Polyethylen (PE)

Folien + Beutel

  • hohe Transportschutzleistung
  • preiswerte Folien
  • Sonderanfertigungen
  • bedruckbar
Polyethylen (PE) Folien + Beutel
Polyethylen (PE) Folien + Beutel
Polyethylen (PE) Folien + Beutel
Polyethylen (PE) Folien + Beutel
Polyethylen (PE) Folien + Beutel
Polyethylen (PE) Folien + Beutel
Polyethylen (PE) Folien + Beutel
Wünschen Sie ein persönliches Beratungsgespräch?
Kontakt

Verkauf

Tobias
Gampp

Polyethylen (PE) Folien- und Beutelverpackung

Polyethylen gehört zu den meisthergestellten Kunststoffverpackungen der Welt. Aufgrund der gut isolierenden und widerstandsfähigen Eigenschaft ist es aus der Verpackungsindustrie nicht mehr wegzudenken. PE-Folien sind gegenüer aggressiven Substanzen und mechanischer Einwirkungen extrem widerstandsfähig.

Polyethylen (PE) FolienBreite (mm)Stärke (my)
 
Darstellung

Schlauchfolie
 
von 60 - 2.55010-250 µ
Seitenfaltschlauchfoliebis 6.00010-250 µ
Schrumpfflachfolie
 
von 200 - 2.55010-250 µ
Schrumpfhalbschlauchfolie
 
von 110 - 2.55010-250 µ

 

 

Polyethylen (PE) BeutelBreite (mm)Länge (mm)
 
Stärke (my)
 
Darstellung

Bodenfaltbeutel
 
von 80 - 60080 - 1.00010-100 µ
Seitenfaltbeutel
und -säcke
 
von 50 - 2.00050 - 5.00010-250 µ
Seitennahtbeutel
 
von 80 - 60080 - 1.00010-100 µ
Bodennahtbeutel und Flachsäcke 
 
von 50 - 2.00050 - 5.00010-250 µ
Adhäsionsverschlussbeutelkönnen mit reversiblem oder permanenten Verschluss sowie mit Sicherheitsverschluss gefertigt werden  
Pe-Flachhaubenbis 2.00010-250 µ
  • Hohe Temperaturstabilität
  • Beständig gegenüber aggressiven Substanzen
  • Widerstandsfähig bei mechanischen Einwirkungen
  • umweltfreundlich
  • gut isolierend

 

 

Das Gas "Ethen" (aus Erdöl und Erdgas gewonnen) wird für die Herstellung von Polyethylen verwendet. Durch "Cracken" wird dieses Gas in eine Kunststoffmasse umgesetzt. Durch sieben und zerkleinern entsteht Granulat.

Polyethylen (PE) ist ein thermoplastischer Kunststoff, der recycelbar ist und rückstandsfrei verbrannt werden kann. Anders als bei Vinylen (PVC) entstehen bei der Verbrennung oder der Verrottung von PE-Materialien keine Schadstoffe, die Luft/Boden/Grundwasser belasten.

Das thermoplastische PE-Material lässt sich wieder einschmelzen und zu neuen Produkten verarbeiten.

  • Schont die Umwelt und reduziert den CO2-Ausstoss massiv
  • Lassen sich immer wieder recyceln
  • Reduzieren massgeblich Foodwaste
  • Bieten hohe Mehrwerte

 

 



Kontakt

Ich interessiere mich für folgendes Produkt



Bitte kontaktieren Sie uns


Empfehlung von:
Andere:
up